Joint Energy and Environment Projects oder: Mein Arbeitsplatz | makk.us

Joint Energy and Environment Projects oder: Mein Arbeitsplatz

Sechs Tage sind mittlerweile vergangen seitdem ich am Sonntagmorgen um 03:30 Uhr ugandischer Zeit (UTC+02:00) am Flughafen in Entebbe angekommen bin und dort von einem Mitarbeiter unserer Organisation abgeholt und nach Kampala gebracht wurde.

Über meine erste Woche werde ich euch am Wochenende oder Montag noch ausführlich berichten. Ich versuche mich gerade noch einzuleben und meine Eindrücke in einem Tagebuch festzuhalten. Hier zeige ich euch nun erstmal ein paar Fotos von meinem Arbeitsplatz bei JEEP, wo ich das nächste Jahr arbeiten werde.

Ich bin heute einfach mal über unser Gelände gelaufen, um ein paar Eindrücke zu sammeln. Hier meine ersten Bilder 🙂

Sieht doch hammer aus oder? 🙂 Freu mich über Comments!

Tschööö oder Mweraba!

23. September 2011 by Makkus
Categories: Blog, Places I've been to | Tags: , , , , , , , , , , , , , , | 4 comments

Comments (4)

  1. Sehr schöne Bilder schonmal zum Anfang 🙂
    Das Plumpsklo ist der Burner!
    Freue mich schon auf deine Berichte.
    Ich hoffe mal, dir laufen keine ekeligen Spinnen und so über den Weg ;D

    • Ja, super Teil…Muss man sich nur dran gewöhnen 😛

      Versuche am Wochenende mal meine Eindrücke, die ich bis jetzt so aufgeschrieben hab, zusammenzufassen! Dann gibts hier was zu lesen..

      Und über Spinnen mach ich mir keine Sorgen. Ich glaub in Australien oder so ist das schlimmer 😀

  2. Moin Makkus,

    sieht ja super aus 😉

    Was gibs da hinten zu Essen ???

  3. Moin! Obi hier gibt es auch Pommes! Du kannst also gerne vorbeikommen 🙂 Ueber afrikanisches Essen poste ich hier nächste Woche auch noch was!

Leave a Reply

Required fields are marked *


Connect with Facebook